Tierschutzverein
Freital und Umgebung e.V.
Gooding Logo

Gooding macht es dir einfach Gutes zu tun!

Unterstütze uns durch deine Einkäufe.

So funktioniert es

Donna < Zurück zu Vermittelt

Donna ist vermittelt

Donna ist eine unkastrierte Australian-Shepherd-Mix-Hündin. Ihr Geburtstag ist der 26.03.2011.

Sie wurde Anfang Juni im Tierheim abgegeben.

Donna ist eine gelehrige, normal lebhafte Hündin. Den ihr bekannten und sympathischen Menschen gegenüber verhält sie sich freundlich, umgänglich und aufmerksam. Und sie kuschelt auch sehr gern…

Einige Grundkommandos kennt Donna schon und sie ist gut leinenführig.

Donna ist wachsam und zeigte laut Vorbesitzer im Grundstück Territorialverhalten, verbellte fremde Menschen und Hunde. Im Tierheim zeigt sie dieses Verhalten bisher jedoch nicht. Bei Begegnungen mit Artgenossen außerhalb ihres Reviers verhält sie sich eher zurückhaltend. Bei uns geht sie problemlos gemeinsam mit Rüden (kastriert) spazieren.

Nutztiere, Kleintiere und Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben.

Zwingend erforderlich bei ihr ist eine körperliche und geistige Auslastung. Das sollte von ihren künftigen aktiven und verständnisvollen Menschen gewährleistet werden. Denn Donna sucht sich sonst selbst – meist eher unwillkommene – Beschäftigungen. Sie hat inzwischen einen ausgeprägten Jagdtrieb entwickelt. Der könnte aber sicherlich noch gut umgelenkt werden, da sie ja sehr lerneifrig ist.

Donna ist stubenrein und könnte gern in einem Haus mit Garten gehalten werden. Einige Stunden (ca. 4 bis 6) kann sie allein bleiben. Das kennt sie, ebenso wie das Autofahren. Dies verträgt sie am besten im Fußraum. Im Kofferraum wird ihr schlecht.

Noch ein Hinweis: Donna hat eine angeborene Stummelrute. Dies ist charakteristisch für einige Hunde dieser Rasse.

< Zurück zu Vermittelt