Tierschutzverein
Freital und Umgebung e.V.
Gooding Logo

Gooding macht es dir einfach Gutes zu tun!

Unterstütze uns durch deine Einkäufe.

So funktioniert es

Patenschaft

Eine Patenschaft zu übernehmen, ist ein guter Kompromiss für tierliebe Menschen, die nicht die Möglichkeit haben, selbst ein Tier zu halten, aber dennoch eine tiefergehende Bindung zu einem Tier eingehen möchten.

Gute Gründe für eine Patenschaft

  1. Sie übernehmen Verantwortung für eines unserer Tiere, indem sie es finanziell unterstützen. Ihre Zuwendung wird für die anfallenden Futter- und Tierarztkosten Ihres Patentieres verwendet und hilft bei seiner Betreuung und Pflege.
  2. Im Idealfall beschäftigen Sie sich auch regelmäßig aktiv mit Ihrem Patentier und bereichern so seinen Alltag. Dafür können Sie täglich zwischen 11 und 16 Uhr Ihre Patenkatze besuchen bzw. Ihren Patenhund zum Spazieren ausführen. Wir nehmen dazu auch telefonische Reservierungen entgegen. Beachten Sie allerdings, dass im Sinne der Tiere mögliche Interessenten immer Vorrang haben.
  3. Sie setzen sich mit einer Patenschaft dafür ein, das jedes Tier diesen „besonderen Jemand“ hat, der es umsorgt. Egal, woher es stammt, und wie steinig sein bisheriger Weg war.
  4. Aus Patenschaften haben sich oft schon tiefe und einzigartige Freundschaften entwickelt.

So funktioniert die Patenschaft

  • Über die Patenschaft wird eine schriftliche Vereinbarung geschlossen.
  • Diese Patenschaft kann unproblematisch und ohne Frist jederzeit gekündigt werden.
  • Der Mindestbetrag der monatlichen finanziellen Zuwendung beträgt 20 €.
  • Sie können gerne auch eine Tierpatenschaft als Geburtstags-, Weihnachts- oder sonstiges Geschenk abschließen. Sie erhalten dann von uns eine Urkunde über die Patenschaft.

Hier können Sie das Formular für eine Patenschaft erhalten.